Iranische Kriegsschiffe nähern sich der US-Küste?

09 / 02 / 14

Die AGI-Agentur berichtet, dass sich zwei iranische Kriegsschiffe der US-Ostküste für eine Trainingsmission nähern. Es wäre der Zerstörer 'Selaban' (Fregatte "Sabalan"?, Nda) und der Hubschrauberträger 'Khark' (Zulieferer "Kharg"?, Nda).

Die Quelle wäre der Kommandeur der iranischen "nördlichen" Flotte, Admiral Ashin Rezayee.

Die Übung wäre eine Reaktion auf die Präsenz von US-Kriegseinheiten am Persischen Golf.

In der Vergangenheit hatte der Iran Schiffe zum Golf von Aden geschickt, um die Piraterie zu bekämpfen, und vor kurzem im Mittelmeer in der Nähe der syrischen Küste. Er hatte nie Personal im Atlantik in der Nähe der amerikanischen Küste "ausgebildet".

Andrea Cucco

(auf dem Foto die Fregatte "Sabalan")