Die "Spike" -Raketenrakete: der Israeli, den Italien mit Intelligenz gewählt hat

(Di Tiziano Ciocchetti)
13 / 06 / 18

In den letzten Jahren haben die operativen Doktrinen über die Operationen mit gepanzerten Fahrzeugen und der Panzerkrieg - insbesondere die Beziehung zwischen ihnen - die Abfolge einer Reihe wichtiger kritischer Entwicklungsphasen erfahren.

Jede Phase war durch die Einführung substantieller Änderungen in der Bewertung des globalen Problems gepanzerter Fahrzeuge / Panzerabwehrsysteme gekennzeichnet, was sich auch auf die Entwicklungs- und Übernahmeaktivitäten auswirkte.

Eine Waffe, die derzeit einen großen kommerziellen Erfolg hat, ist die israelische SPIKE-Rakete, die von Rafael produziert wird.

Die SPIKE-Raketenfamilie umfasst sechs Versionen: SPIKE-SR (Short Range); SPIKE-MR (mittlerer Bereich); SPIKE-LR (lange Reichweite); SPIKE-ER (erweiterter Bereich); SPIKE NLOS (Non-Line-Of-Sight) und SPIKE-SR PBF (Penetration Blast und Fragmentierung).

Die italienischen Streitkräfte, die jetzt veralteten Anti-Panzer-Systeme MILAN zu ersetzen und TOW, hat beschlossen, die SPIKE zu ergreifen, um die grundlegende Waffe unterstützt Unternehmen sowie Bewaffnung des VBC ARROW und die neuesten Versionen des Hubschraubers AH-129D Angriffs ausstatten MANGUSTA.

Gerade die Inbetriebnahme von Kampfwagen mit zunehmend wirksamem passivem Schutz hat dazu geführt, dass Anti-Panzer-Systeme für Infanterie mit Angriffsprofil von oben entwickelt und dann erworben und eingesetzt werden, um den oberen Teil des Fahrzeugs, wo die Panzerung dünner ist (im Gegensatz zu Überflugprofilen, die mit nach unten abgeschossenen Gefechtsköpfen verbunden sind), und doppelte Tandemhohlladung.

Dies erfordert notwendigerweise die Anwendung von hochentwickelten Fahrtechniken, die die Verwendung von Sensoren zur Anzeige der Wärmebild- (CCD / IIR) und Lock-on-vor-Start-Verfahren beinhalten. Der Betreiber, der das Feuer macht zeigt das Ziel durch den Sucher seiner thermischen Bildanzeige und nach Bestätigung des Eingriffs auf dem Teil der Rakete und dem Start sofort loszuwerden, die jetzt leeren Behälter / Werfer bekommen und in den Schutz bewegen, während die Rakete ihre vorbestimmte Flugbahn beibehält und den Kontakt mit dem Ziel aufrechterhält. Darüber hinaus, im Vergleich zu Konkurrenzprodukten ist die SPITZE mit einer Glasfaserverbindung zwischen der Workstation und starten Sie die Rakete ausgestattet, für einen Modus des zusätzlichen Führungstyp Feuer und mikroskopier / update (Triebes und beobachtet / update). Diese Fähigkeit ermöglicht es Ihnen, die Rakete gegen beobachtete Ziele zu starten, die nicht von der Feuerstellung eingehängt werden können (aufgrund der Anwesenheit von Hügeln aufgrund der ungefilterten Position aufgrund der Anwesenheit von Rauchvorhängen).

Die beiden Hauptvorteile eines Top-Angriffsprofils, nämlich die Maximierung der Tödlichkeit und die Reduzierung des Kontakts des Bedieners mit feindlichem Feuer, werden offenbar als weitaus wichtiger angesehen als Kosten- und Komplexitätsbetrachtungen. Es ist auch offensichtlich, dass die tödlichen Eigenschaften moderner Sprengköpfe, die mit einem oberen Befestigungsprofil verbunden sind, Spike erlauben, selbst die anspruchsvollsten Rüstungen zu überwinden.

ein begrenztes Budget für den Kauf von Panzerabwehr-Lenkwaffensystemen für die Infanterie, der Generalstab des Verteidigungsministeriums zu haben, ist für eine kleine Anzahl von hoch entwickelten Raketen als SPIKE entschieden, anstatt große Mengen an Systemen der nächsten Generation zu erwerben, aber noch nicht auf dem Gebiet getestet.

(Bilder: US-Armee / Rafael)