Libanon: Die Vereinigten Staaten unterstützen weiterhin die (offiziellen) Streitkräfte des Landes

(Di Maria Grazia Labellarte)
14 / 02 / 19

Am Mittwoch lieferten die Vereinigten Staaten lasergelenkte Raketen an die libanesischen Streitkräfte im Wert von über 16 Millionen Dollar und bekräftigten Washingtons feste und beständige Verpflichtung, mit der libanesischen Armee zusammenzuarbeiten.

Laut einer Erklärung der US-amerikanischen Botschaft in Beirut wären die mit einem amerikanischen Militärtransportflugzeug gelieferten Raketen eine Schlüsselkomponente der A-29-Angriffsflugzeugflotte Super Tucanozuvor bereitgestellt.

Die Lieferung dieser Raketen würde in diesen Tagen mit dem Besuch des iranischen Außenministers Mohammad Javad Zarif im Libanon zusammenfallen.

Es wäre mehr als 2,4, die Milliarden Dollar, die die USA aus dem 2005 bereitgestellt haben: Das Hauptziel ist die Unterstützung eines Landes, in dem die von Iran stark bewaffnete und vom Iran unterstützte politische Partei der Hisbollah eine führende Rolle spielt.

Foto: US-Luftwaffe