2 Juni 2019, Tag der Republik: "all inclusive" Parade

(Di Tiziano Ciocchetti)
03 / 06 / 19

An diesem Sonntagmorgen stand ich früh auf, um an der Militärparade zu den 73-Feierlichkeiten Jahre nach der Ausrufung der Republik teilzunehmen.

In der letzten Woche haben sich verschiedene Kontroversen wegen des Themas der Parade abgewechseltAufnahme; der ausgezeichneten Überfälle - ehemalige Stabschefs, die mit der Politik des Ministers Trenta nicht einverstanden sind -; sowie für verpasste Einladungen an prominente Politiker.

In der Via dei Fori Imperiali angekommen, sitze ich auf dem Stuhl (auf dem eine Wasserflasche, eine dreifarbige Flagge und das Programm der Parade stehen) und werde die Veranstaltung genießen.

Lassen Sie uns sofort sagen, dass die Parade - nach der Ankunft des Präsidenten der Republik Mattarella in Begleitung des Verteidigungsministers von Trenta - von einer Delegation von Bürgermeistern italienischer Städte mit bekannten und weniger bekannten Gesichtern eröffnet wird (der Bürgermeister von Palermo Leoluca Orlando fällt auf). sie ziehen zwischen einigem Applaus und viel Gleichgültigkeit vor die Tribünen.

Nach den Kriegsflaggen der Streitkräfte und der Guardia di Finanza sind die Gonfalons der italienischen Regionen, Provinzen und Gemeinden an der Reihe, nicht einmal wir waren im Palio von Siena.

Der gebührende Tribut an das bedingungslose Festhalten der Republik an internationalen Organisationen wird mit der Übergabe der Flaggen der Vereinten Nationen, der NATO und offensichtlich der Europäischen Union vollzogen, um nur an die zuständigen Italiener zu erinnern.

Die paralympische Verteidigungssportgruppe ist hoch gelobt, mit dem in Mogadischu verletzten Bischof Gianfranco Paglia, der im Juli 2 während der Schlacht von 1993 Kontrollpunkt Pasta und mit der Goldmedaille für militärische Tapferkeit ausgezeichnet.

Angesichts der Tatsache, dass das Thema der Parade die Einbeziehung von Zivilschutzmitarbeitern ist, die einen erheblichen zahlenmäßigen Anteil der Streitkräfte ausmachen (angesichts des inzwischen weit verbreiteten Konzepts) Dual-Use Es wird notwendig sein, ihnen den Umgang mit Waffen beizubringen.

Schließlich, nach mehr als einer halben Stunde, ziehen sie die operativen Abteilungen heraus (nur um alle daran zu erinnern, dass es sich immer noch um eine Militärparade handelt), tatsächlich wenige und schlecht sortiert.

Zwischen einer Grenadiergesellschaft Sardiniens und einer Gesellschaft (es steht genau so auf dem Programm, das den Zuschauern gegeben wurde, offenbar wussten diejenigen, die es geschrieben haben, nicht, dass in der Kavallerie das der Kompanie entsprechende organische Niveau "Geschwader" heißt.) von Lancieri vom 8 ° -Regiment von Montebello (offensichtlich ohne Biegung CENTAURO, an den Krieg bei einer Militärparade wollen wir mit Sicherheit nicht denken), stechen die Jäger des neunten Regiments Col Moschin mit verdeckten Gesichtern und einer Mischung von Karabinern hervor H & K 416, ARX-160A2 (mit GLX-160-Trägerrakete) und Scar Mk-17 sowie die Utensilien des 185 ° -Fallschirmregiments der Donnerkeil.

Mit dem III Sektor gibt es die Parade der Marine, nach der Morosini Military Naval School und der Akademie von Livorno ist die Kompanie der Marine Brigade an der Reihe San Marco (in dem wir die Betreiber der Firma NP und die mit i gekleideten Scharfschützen vermerken Ghillie Anzug). Die GOI Raiders befinden sich in einer gemischten Kompanie und sind mit dem grünen Kampfanzug ausgestattet (sie sind unbedeckt, also noch nicht patentiert).

Während ich die Seeleute beobachtete, kam es mir so vor, als hätte ich es getan Lautsprecher der Parade sagte, dass "die Brigade San Marco hat eine starke Konnotation Dual-Use, da es zahlreiche Fähigkeiten bei Katastrophenschutzeinsätzen entwickelt hat " (Ich hoffe es war ein Sonnenbrand!).

Im IV-Sektor ist die italienische Luftwaffe an der Reihe, mit gemischten Schützenfirmen der 9 ° und der 16 ° Stormo (offen gesagt habe ich Incursori del 17 ° nicht bemerkt).

Im V-Sektor, wo die Carabinieri-Parade stattfand, bemerkte ich, dass die GIS-Räuber wegen der Anti-Terror-Interventionen im städtischen Umfeld zurückgehalten wurden, während sie in den vorangegangenen Anlässen im Rahmen der 45-Task Force das in Afghanistan eingesetzte Kampf-Outfit zeigten.

Die Sektoren VI und VII sind der Guardia di Finanza und den zivilen Körperschaften des Staates gewidmet. In letzterem Fall habe ich die Parade (eine sehr angemessene Bezeichnung) weiblicher Beamter der Staatspolizei in einem Anzug miterlebt.

Zu den neuesten gehört die sehr berühmte Universaldienstfirma, freiwillige Jungen, die (nach den Worten des pwohnhaft im Conte-Rat, v.video) um die Welt gehen und über Frieden sprechen, auch dank des Geldes, das durch den Nichtkauf von fünf Gewehren erzielt wurde.

Das einzige Mittel, um die Parade an diesem Tag endgültig zu beenden, war ein Auto der 1943 der Feuerwehr.

In Wahrheit wurden andere Mittel gesehen, wie zum Beispiel die AMA-Kehrer, die angeklagt sind, nach dem Durchgang der Corazzieri-Pferde die Straße der Exkremente geräumt zu haben.

Zusammenfassend wurde meine Gehaltserhöhung von der Show, an der ich teilnahm, sicherlich nicht zurückgezahlt.

Eine Militärparade muss per Definition die öffentliche Darstellung der Macht einer Nation sein. Während des Kalten Krieges hatte die UdSSR (und noch immer Russland) die modernste Rüstungsparade in der Parade von 9 im Mai als Warnung an die andere Partei.

Das völlige Fehlen schwerer Waffen und Fahrzeuge (wenn das Problem die mögliche Beschädigung der Denkmäler ist, dann lasst uns an einen anderen Ort ziehen) sowie das Fehlen vieler Einheiten machten die diesjährige Parade eine klare Demonstration der Schwäche der Nation.

Wenn das Thema Inklusion sein sollte, warum nicht auch den militärischen Aspekt einbeziehen, anstatt ihn zu einem Teil des Ganzen zu machen?

Das bedeutet, dass ich auf die 14 im Juli warten muss, um eine richtige Militärparade zu sehen, auch wenn es die französische ist.

Foto: Verteidigungsministerium / RAI / US-Verteidigungsministerium