Brunnen für die Vernichtung der italienischen Streitkräfte vergiftet

(Di VARCO32)
19 / 11 / 18

Die Taktik vergifteter Brunnen ist typisch für Wüstenregionen oder mit knappen Wasserversorgungen und wurde im Laufe der Jahrhunderte erfolgreich praktiziert. Sie ist jedoch sicherlich durch internationale Konventionen verboten, die Konflikte zwischen staatlichen Einheiten regeln, die also anerkannt werden in jeder Situation ein hohes ethisches Niveau halten müssen.

Mit dieser gebotenen Prämisse und in metaphorischen Begriffen hätten wir erwartet, dass die derzeitige Legislative zumindest die internationalen Konventionen in einem scheinbar vierteljährlichen Kampf um die Vernichtung der nationalen Streitkräfte respektiert. Ein Respekt, der selbst dem erbittertsten Feind nicht vorenthalten wird, auch wenn die Streitkräfte als eindeutig zur Errichtung verfassungsrechtlicher Aufgaben eingesetzte Institution viel weiter in Betracht gezogen werden müssen.

Der Grund für solche Aussagen wird bald geklärt. Die Abgeordnetenkammer prüft die DDL n. 521 (Integrated Water Service) mit Dringlichkeitsverfahren von der Versammlung der 2 im vergangenen Oktober gewählt2. Das Thema ist sicherlich wichtig und betrifft Probleme, die dem Referendum im 2011 vorgelegt wurden, in dem die Bürger eindeutige Angaben zum Willen der Bevölkerung gemacht haben. In diesem Artikel möchten wir nicht auf die Verdienste des Themas eingehen.

Was uns bei der Prüfung der DDL erstaunt, ist die Bereitstellung einer finanziellen Deckung für die Gebühren, die sich aus der Genehmigung des Entwurfs der Regulierungsvorschrift ergeben. In Art. 17 wird unter anderem erwartet, dass mindestens 1 MILLIARDEN EUR pro Jahr aus dem Budget des Verteidigungsministeriums stammen muss.

In metaphorischen Begriffen ist es angebracht, von einer "Vergiftung der Brunnen" in dem langen Überlebensmarsch zu sprechen, den die Streitkräfte seit vielen Jahren unternommen haben, um eine komplexe und technologisch fortschrittliche Struktur gegen Ressourcen dieser Art am Leben zu erhalten Analytiker würde Spott definieren.

Die Streitkräfte des Landes haben ihre Kohärenz bewahrt und sind überzeugt, dass mit der wirtschaftlichen Erholung und der Freisetzung neuer Ressourcen die Einheitlichkeit der Erholung der Qualitätsstandards, die über die Jahre zusammengedrückt werden mussten, auch den Bürgern in Uniform gewährleistet werden kann. Standards, die für ein Militär in der Fähigkeit identifiziert werden, unter realen Betriebsbedingungen zu funktionieren und zu überleben. Leider hat dieses Streben zu einer gefährlichen Illusion geführt, da diese lange Überquerung der Streitkräfte in der Wüste der Unterfinanzierung und Unterkapitalisierung durch "vergiftete Brunnen" von denen unterbrochen wird, die anscheinend eine Verteidigung ohne operative Kapazität aufgrund institutioneller Ignoranz wollen. Grundsätzlich scheint es, über einen Pool von Mitarbeitern zu verfügen, die für die Durchführung von Aufgaben, die andere Organisationen des Staates nicht schätzen, zu geringen Kosten sowie für ein Mindestmaß an Beschäftigung in militärischen und industriellen Strukturen in den Einzugsgebieten nützlich sind. Natürlich ist dies kein Problem, das in diesem Begriff geboren wurde, aber es gibt nur die Voraussetzungen dafür, dass der Gesetzgeber keinen Punkt mehr gibt.

Das Verteidigungsbudget in Pillen

Wie aus dem mehrjährigen Dokument zur Verteidigung (2018-2020) hervorgeht3das der Verteidigungsfunktion zugewiesene Budget4 beläuft sich auf rund 13,8 Milliarden, zu denen wir etwa 2,7 Milliarden Euro hinzufügen müssen, die im Budget des Ministers für wirtschaftliche Entwicklung enthalten sind, die Industrie jedoch mit Programmen von Entwicklung und Produktion von militärischen Plattformen.

Die goldene Formel, die in allen nationalen und internationalen Foren zitiert wird, fordert, dass die Streitkräfte nicht mehr als 50% für die Ausgaben des Personals, 25% für die Instandhaltung und 25% für die Investition (Modernisierung und Erneuerung) bestimmt sind.

Im Rahmen der angegebenen Ressourcen werden 1,4 Milliarden Euro für die Übung zur Verfügung gestellt, das heißt, um das Leben der Soldaten und ihrer Ausrüstung zu unterstützen, mit denen die Rechnungen, die Bereitstellung, die Wartung der Kasernen, die Kleidung, der Kauf der Ausrüstung, den Erwerb von Ersatzteilen, den Kauf von Schulungsmunition und kommerziellen Logistikfahrzeugen, um nur einige Punkte zu nennen. Die unzureichenden Ressourcen sind so makroskopisch, dass der Gesetzgeber den Sektor seit einigen Jahren rettet, indem er mit der Investition die Finanzierung des SOFUTRA-Programms genehmigt, mit dem zusätzliche Ersatzteile / Ausrüstung und Wartungskapazitäten beschafft werden sollen um den Zusammenbruch des gesamten Apparates zu vermeiden.

Die 2,3-Milliarde für Investitionen müssen daher von den rund 450-Millionen des SOFUTRA-Programms gereinigt werden. Für 2 stehen weniger als 2018 Milliarden zur Verfügung, was ungefähr 13% des Budgets der Verteidigungsfunktion ausmacht, dh 50% dessen, was gemäß allgemein anerkannten Parametern garantiert werden sollte. Die Tatsache, dass die Instandhaltung und die Investition insgesamt nur mit 26% des Budgets der Verteidigungsfunktion (anstelle von 50%) aufrechterhalten werden, unterstreicht die äußerst kritische Situation der Streitkräfte.

Man könnte argumentieren, dass der Investitionssektor jedoch auch durch die Einführung von Ressourcen durch die MiSE unterstützt wird. Richtig, aber es muss gesagt werden, dass die Unterstützung des Dikasts der wirtschaftlichen Entwicklung beinhaltet die Entwicklungskosten der neuen Plattformen (Dies schließt auch die Entwicklung von Technologien ein, die in Italien nicht zur Verfügung stehen) und verpflichtet die Verteidigung in gewissem Sinne, technologische Lösungen auf dem neuesten Stand der nationalen Industrie einzusetzen. All dies führt zur Beschaffung von industrialisierbaren Plattformen, aber nicht von Kapazitäten, die in weitere Komplexe und Unterkomplexe integriert werden müssen, wenn nicht ergänzende Plattformen. Die MiSe-Ressourcen stellen daher eine wichtige Karte im komplexen Mosaik der Verteidigung dar, die jedoch niemals ohne das Eingreifen des normalen Haushalts abgeschlossen werden kann. Darüber hinaus ist es nicht Aufgabe der MiSE, die taktische und operationelle Kohärenz der Streitkräfte zu gewährleisten.

Eine Reduzierung des ordentlichen Verteidigungsberichts würde dem Ministerium somit die Möglichkeit nehmen, die nationalen operativen Kapazitäten effizient und wirksam zu halten.

Kurz gesagt, es würde die Umwandlung der Streitkräfte in eine Art "verfallende Einlage" von Personal und Mitteln gewährleisten, bis sie endgültig aus dem Dienst entsorgt werden.

Wie finanzieren wir die Aquädukte und den integrierten Wasserservice?

Erstens ist jeder Bürger davon überzeugt, dass der integrierte Wasserservice sowohl mit Rechnungen als auch mit Investitionsplänen finanziert wird, die mit nationalen und europäischen Mitteln in Angriff genommen werden, wie im übrigen Europa. In der Tat betrachten wir die ISTAT-Daten5Wir erfahren, dass es einen erheblichen Prozentsatz der Trinkwasserversorgung gibt, der nicht in Rechnung gestellt oder nicht gemessen wird. Es gibt daher Gebiete im nationalen Hoheitsgebiet, in denen Wasser mit einem Pauschalangebot geliefert wird, das keinen direkten Zusammenhang zwischen Verbrauch und Zahlungen zulässt, jegliches tugendhaftes Verhalten abschreckt und die Haushaltslogik verzerrt. Diese nicht gemessenen oder nicht in Rechnung gestellten Anteile an "Wasser" wirken sich auf die sogenannten "Wasserlecks im Netz" aus, die im Gegensatz zu dem, was der normale Bürger denkt, nicht nur aus "perforierten Rohren" bestehen, was nicht nur schwere Auswirkungen hat auf die Qualität der Dienstleistung, aber auch auf die Abschlüsse der Unternehmen der Branche.

Der erste Vorschlag an den Gesetzgeber besteht daher darin, mit der Optimierung des Systems zu beginnen, statt seine Kosten auf andere Funktionen des Staates umzulenken. Ein weiteres zu bewertendes Element betrifft Investitionen und Ressourcen für die Wartung. Bei der Analyse der Abschlüsse der Unternehmen der Branche, beginnend mit den öffentlichen, stellt sich heraus, dass viele Unternehmen nur wenige tugendhafte Unternehmen einsetzen und nur sehr geringe Investitionen tätigen. Wäre es daher nicht richtiger, Prozentsätze für Investitionen und Wiederaufbau von Anlagen vorzuschreiben, die in direktem Zusammenhang mit der Entwicklung des Vertriebsnetzes und seinem Alter stehen, anstatt Bargeld zu erwirtschaften, um die Haushaltslücken der öffentlichen oder privaten Aktionäre zu schließen?

Ein hervorragendes Beispiel, auch dank seiner Größe, ist das der ACEA von Rom. Analyse des 2017-Budgets6 Wir sehen, dass die Verwaltungskosten des Wassersektors etwa 50% des Umsatzes ausmachten. Das System könnte daher möglicherweise ein solides und den Bedürfnissen entsprechendes Investitions- und Instandhaltungsprogramm selbst finanzieren, wenn es nicht die bisherige Verschuldungssituation mit den Gewinnen erfüllt (das Management war der Situation schon immer gewachsen?). ) und garantieren auf jeden Fall die allgemeinen Ergebnisse, die wahrscheinlich den Erwartungen der Aktionäre entsprechen. All dies in einer Stadt mit alten Traditionen in der Wasserversorgung, in der ACEA selbst der Architekt für den Bau von Aquädukten war, die echte Ingenieurskunst darstellen, die jedoch in der jüngsten Vergangenheit eine der Krisen durchmachen musste stärkeres Wasser in der modernen Geschichte der Stadt.

Schlussfolgerungen

Es ist richtig, dass die politische Macht versucht, die nationalen Ressourcen zu optimieren, und ehrgeizige Ziele in diesem Bereich setzt. Strategie machen bedeutet jedoch zu verstehen, dass die Verteidigung der lebenswichtigen Interessen des Staates, für die die Verteidigungs- und Sicherheitsfunktion gewählt wird, nicht verhandelbar ist. Der Verzicht auf die Streitkräfte wird uns angesichts der internationalen Lage, die zahlreiche Krisenausbrüche mit sich bringt, die in zumindest regionale Konflikte münden können, in eine absolute Schwäche versetzen.

Wir sichern den integrierten Wasserkreislauf, aber wir retten den "Verteidigungs" -Soldaten, indem wir die Brunnen nicht vergiften.

4Netz der Sicherheitsfunktion des Gebiets und der externen Funktionen.