Interview mit Hisbollahs International Relations Manager Sayyed Ammar Al Moussawi

(Di Andrea Cucco)
28 / 09 / 15

Wir können nicht über den Nahen Osten sprechen, ohne einen der Hauptakteure in der Region zu berücksichtigen: die Hisbollah.

Die "Partei Gottes" engagiert sich heute nicht nur (mit hohem Blutdruck) im Gegensatz zu ISIS im libanesischen Heimatland, sondern auch im benachbarten Syrien. Frontline neben dem historischen Verbündeten.

Es ist überflüssig, daran zu erinnern, dass es in einem bedrohten Libanon, wenn nötig, sogar von ISIS aus, ein Kontingent von über tausend Landsleuten unter dem Mandat der Vereinten Nationen gibt.

Trotz all seines Wertes Hisbollah im Westen ist es oft oberflächlich synonym mit "Terrorismus".

Wir haben zum ersten Mal einen Organisationsmanager getroffen. Trotz des vollen Terminkalenders konnten einige Fragen beantwortet werden Online Verteidigung.

Gute Sicht!