Minority Report ist keine Science Fiction, es ist Italien

(Di Andrea Cucco)
18 / 04 / 18

Wir können Bushs "Präventivkrieg" wie ein Modell der Legalität aussehen lassen. In den gestrigen Nachrichten wurde die nationale Schande erneut vorgeschlagen: Die Regierung (die den 4-Marsch durch die Italiener mit der Abstimmung demütigte) gegen die Verwendung von Benzin durch die Regierung von Damaskus, die - mit einigen Ausnahmen - geteilt wird von der Mehrheit der Parteien.

Eine Schande, nicht nur politisch, sondern auch ethisch, historisch und rechtlich. Tragikomatisch kündigten die nachfolgenden Dienste tatsächlich die Ankunft der UN-Inspektoren in Douma (Syrien) an, um die Verantwortlichkeiten für den jüngsten chemischen Angriff zu untersuchen.

Nur Science-Fiction, mit Minority Reporthatte es geschafft, eine Welt zu erfinden, in der Menschen vor dem Abschluss eines Verbrechens sanktioniert werden. Im Film waren die Vorhersagen nicht zuverlässig und wer die Interventionen geschafft hat, war nichts weniger als ein Mörder ...

Der Film war amerikanisch. Die traurige Realität alles Italiener.

Lesen Sie auch:Italien, das "erneuert": Beelzebub, Antipatriotismus und Schande?"