Die libyschen Soldaten trainieren sie (auch)!

20 / 01 / 14

Am 1. Januar traf das libysche 9-Militär in Italien ein, das einen 340-Wochen-Trainingszyklus beim 80 ° Cassino Volunteer Training Regiment (FR) durchführen wird. Defence Online traf sie zusammen mit dem Leiter von SME, General. Claudio Graziano, während des Trainings im 14 ° "ROME" Freiwilligen-Trainingsregiment von Cassino (FR).

"Die Aktivität geht auf eine konkrete Anfrage der Regierung von Tripolis zurück, die im Rahmen der Initiative" G8 Compact "für den Wiederaufbau der neuen libyschen Streitkräfte und Sicherheit nach Italien, Großbritannien, in die USA und in die Türkei vorgedrungen ist. Die Phase begann im vergangenen November in Tripolis mit der Auswahl und Zusammenführung von rund 500-Soldaten durch ein Team von Militärexperten der italienischen Armee, die in voller Synergie mit den für die Personalauswahl zuständigen libyschen Behörden zusammengearbeitet hatten.

Mit der Trainingsaktivität, die sie in Italien durchführen werden, wird das libysche Militär ihre Ausbildung auf der Ebene der Infanterie-Zug perfektionieren.

Das Programm, das vollständig von der Regierung von Tripolis finanziert wird, ist Teil der bilateralen Zusammenarbeit zwischen Italien und Libyen im Verteidigungssektor (Armee, Marine und Luftfahrt) und im Bereich der Polizeiausbildung durch die Carabinieri ein in Rom unterzeichnetes Abkommen über 28 im Mai 2012, das insgesamt die Bildung mehrerer Gruppen in Italien vorsieht, die im Laufe der Zeit höchstens aus 2000 - Einheiten aus den drei libyschen Regionen bestehen: Tripolitanien, Cirenaica und Fezzan "(SMD) )

(Verpassen Sie nicht die letzten 7-Minuten)

Genieße es in HD!